Koch, Autor, Fernsehstar – ein Südtiroler Original

By 14. November 2018Webdesign

Er kocht, er schreibt Bücher, er baut Küchen, ist präsent im Fernsehen und bietet seit kurzem eigens kreierte Gewürzmischungen an. Ein solches Multitalent braucht eine ebenso coole Website. So viele verschiedene Steckenpferde unter einen Hut zu bekommen, ist genau die richtige Herausforderung für Alldesign. Das gesamte Team fiebert dem Launch im ersten Quartal 2019 entgegen.

Der Mensch hinter dem Promikoch

Geplant ist eine Homepage, die alle aktuellen Projekte anteasert. Ist die Neugier bei dem Seitenbesucher erst einmal geweckt, ist dieser nur noch einen Klick davon entfernt, mehr zu erfahren. Die Webseite wird in einem eleganten, dunklen Look gehalten. Einige dezente, farbliche Elemente sorgen für den nötigen Pepp. Das optische Highlight werden die bunten Gewürze sein, die dem Protagonisten – wie bei einem Holi-Festival – um die Ohren fliegen. Der neue Internetauftritt wird primär zum Ausdruck bringen, dass es sich um einen humorvollen Zeitgenossen handelt, der liebt, was er tut. Zudem wird sie dazu einladen, ihn näher kennenzulernen und die verschiedenen Gesichter des Promikochs beleuchten.

Vom Assi zum Star

Bevor der Südtiroler Koch wurde, hat er Eishockey gespielt, in Discos aufgelegt und als Bademeister gejobbt. Seine Lehre zum Koch absolvierte er in einem Bozner Hotel. Zur rechten Hand von einem der Köche des Jahrhunderts wurde er, nachdem er diesem ein Holzbrett zukommen ließ – als Bewerbung. Schließlich wurde er zum Executive Chef eines weltberühmten Restaurants in einem Flughafen-Hangar. Dort realisierte er mehr als zehn Jahre lang das wohl einzigartigste Restaurantkonzept der Welt.

Haben Sie erraten, um wen es sich handelt? Spätestens im Frühjahr 2019 werden wir dieses kleine Geheimnis lüften.

 

 

Leave a Reply